Alfred Gelbmann (Hg.)

Alfred Gelbmann

geb. 1946 in Linz; lebt in Wels und Wien. Autor, Herausgeber, Verlagsleiter. Ausbildung: Werkzeugmacher, Maschinenbauer, Schweißtechnologe; Studium: Germanistik, Romanistik (Italienisch), Kunstgeschichte.

 

Publikationen:
Zahlreiche Erzählungen, Kurzerzählungen, Prosaskizzen, Essays in Literaturzeitschriften und Anthologien; 2012 „Trümmerbruch oder Die Entdeckung des glücklichen Raumes“, erster Band einer Romantrilogie, Kyrene Verlag Wien-Innsbruck; 2006 „Gegenseitig,“ Erzählung, mitterverlag Wels

 

Bücher:

...und vermutlich liegt da irgendwo mein körper, aber was nützt das?

Baumgrenze

Verschlusslaute

Gegenseitig

 

ausdrucken