Anna Weidenholzer

Anna Weidenholzer

Anna Weidenholzer, geboren 1984 in Linz, lebt in Wien, schreibt Prosa. Journalistische Tätigkeit. Studium der Vergleichenden Literaturwissenschaft in Wien und Wrocław, Absolventin der Leondinger Akademie für Literatur 2009. Verschiedene Auszeichnungen, u.a. Marianne.von.Willemer Anerkennungspreis 2009, Kunstförderungsstipendium der Stadt Linz 2009, Alfred-Gesswein-Preis 2009, Startstipendium des BMfUKK 2009, AutorInnenprämie des BMfUKK 2010. Staatsstipendium des BMfUKK 2011/12.

annaweidenholzer.at

 

Publikationen:

Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften; Großvaters Namen, Beitrag in der Anthologie: Verschlusslaute, Hsg. Alfred Gelbmann, 2010. Im September 2010 erscheint ihr erster Erzählband Der Platz des Hundes im mitterverlag.

 

Bücher:

Der Platz des Hundes

ausdrucken